African dance mit Annett Anithi

Afrikanischer Tanz mit Annett Anithi

fortlaufender Kurs:
Dienstag 20.15 – 21.45h 
Einstieg jederzeit möglich,
Termine: 2018 Oktober bis 18.Dezember, 2019 ab 15.Januar,

nächster Workshop:
vorauss. Ende Februar 2019

vergangene Workshops: Samstag 8.12.18, 14–17h, Let´s dance Mali
Sonntag 11.11.18, 13:30–16.30h, Let´s dance Mali
Sonntag, 2.9.18, 15–18h, Kraft und Schönheit in der Einfachheit
Sonntag, 1.7.18, 15-18h, Let´s dance Mali
Sonntag, 27.05.18, 15-18h, Kraft und Schönheit in der Einfachheit
Sonntag 15.4.18, 12-15h, Let´s dance Mali

Grundlage bilden traditionelle und moderne Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammengesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wirst du sie dir gut einverleiben können.

Kraft und Schönheit in der Einfachheit tanzen mit Livepercussion von Gordon Odametey (Ghana). Wer Gordon kennt, weiß, welche Leichtigkeit, Energie und Freude allein schon seine Trommeln in Füße und Bewegung  bringen. Genau richtig, den Fokus einmal mehr auf grundlegende Elemente des Tanzes zu legen und die Kraft und Schönheit in der Einfachheit zu entdecken.

Let´s dance Mali ! Frisch aufgefüllt aus Bamako zurück, brennt Annett darauf, ihren tanzgefüllten Koffer mit euch zu teilen. An Bord sind Janos und Clemens, zwei wunderbare Trommler, deren Herzen ebenfalls für Mali schlagen.

.. deep in the melody of the Doundouns! Die Bassmelodien der Doundouns sind in der westafrikansichen Musik ein wichtiger Teil im Zusammenspiel der Ryhthmen und Tänze.  Sie bewußter zu hören und zu verstehen kann tiefe Orientierung im Tanzen geben und die Bewegungen verbundener, sicherer und zugleich freier machen. Sei eingeladen, die Sinne einmal ausführlicher auf diese Melodien zu richten und bewegt zu erkunden.

Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein!
Offen für alle. Willkommen auch ohne Kurserfahrung.

Info und Anmeldung: info(at)afrotanz.org

Event Timeslots (2)

DIENSTAG
-
African Dance

TUESDAY
-
African Dance