Hygienekonzept

Hygiene-Verhaltensregeln / rules of conduct k77 Studio / betr. COVID-19

 

Liebe Kursteilnehmer*innen, liebe Nutzer*innen,

wie schön, sich endlich wieder gemeinsam zu bewegen, zu tanzen, zu erleben und das Studio mit Kreativität zu beleben. Die Corona-Pandemie erfordert nach wie vor besondere Achtsamkeit, Vorsicht und Rücksichtnahme. Um diese Zeit gut zu meistern, gibt es im Studio Regeln und Maßnahmen. Diese sind bitte einzuhalten. Nur so können wir den Betrieb des Studios auch mit größtmöglicher Sicherheit fortführen.

Vorab Information für die Studio Nutzung ab 07. Juni 21
Das finale Hygienekonzept ist noch in Arbeit.

Alle Kurteilnehmer*innen legen bitte einen negativen Sars-Cov-2-Antigen-Test vor, der nicht älter als 24 Stunden ist. Die Testpflicht gilt voraussichtliche nur für Erwachsenen. Ausgenommen sind vollständig geimpfte (zweifache Geimpfte ab dem 15. Tag ihrer Zweitimpfung oder vollständig Genesene). Entsprechende Nachweise (Impfausweis usw.) sind mitzubringen und vorzulegen.

Folgende Regeln sind einzuhalten:

  •  Maskenpflicht in den Höfen und im Treppenhaus, bis zum erreichen des  Platzes, an dem man tanzt
  • es gilt das 1,5 m Abstand-Gebot.
  • bitte bei Ankunft gründlich die Hände mit Seife (Waschbecken 2.OG) und desinfizieren, nutzt die Desinfektionsspender in der 2.+3.OG.
  •  Toiletten sind geöffnet; die Duschen stehen aktuell nicht zur Verfügung.
  • negatives Testergebnis oder Impfpass mit vollständiger und 15 Tage alter Impfung vorweisen.
  •  die Anwesenheit wird durch eine vor Ort vorliegende Liste dokumentiert
  • Kinder und Jugendliche werden von der Kursleiter*in abgeholt und nach dem Training zurück zum Hauseingang begleitet
  • bitte alle Taschen, Schuhe und Sachen während der Klasse am Ausgang platzieren
  • vor und nach der Raumnutzung erfolgt eine Stoßlüftung mit Durchzug. Während eines Kurses ebenfalls mit entsprechenden Lüftungspausen. Ein Raumluftreiniger ist vor Ort.
  • bitte warme Sachen mitbringen, während der Klassen wird mehrfach gelüftet
  • bitte nicht in den Höfen oder im Treppenhaus verweilen
  • bitte zügig das Studio wieder verlassen, es wird zwischen den Klassen gelüftet

Kursorganisation

  • Eine Teilnahme darf nur mit vorheriger Anmeldung erfolgen.

    Die Teilnehmerzahl ist entsprechend der Raumgröße begrenzt, um den Mindestabstand zu gewährleisten.

    Alle Dozenten unterrichten ohne Berührungskontakt. Die Kurse finden mit entsprechendem Zeitversatz statt, so dass sich Teilnehmer*innen verschiedener Kurse nicht begegnen. Bitte seid pünktlich und verlasst das Studio direkt nach dem Kurs.

    Arbeitsutensilien wie Yogamatten, Decken, Blöcke und ähnliche Gegenstände stehen nicht zur Verfügung. Bringt bitte persönliche Utensilien mit.

    Zur eventuellen Nachverfolgung von Infektionswegen werden Kontaktlisten im jeweiligen Kurs geführt und 4 Wochen aufbewahrt.

    Fahrräder

    Bitte denkt auch daran, eure Fahrräder sollten nicht auf dem Hausgelände abgestellt werden. Findet einen Platz im öffentlichen Gehwegbereich im Kiez. Danke!

     

 Wir freuen uns, dass es wieder losgeht.